Kath. Kirchgemeindeversammlung 2020

Kirchenratspräsdient Ivo Krämer führte souverän durch die kath. Kirchgemeindeversammlung 2020. Kirchenrat Hubert Schuler erläuterte die Rechnung 2019, den Finanzplan 2021 bis 2024 und das Budget 2021 vor. Alle Anträge des Kirchenrats wurden einstimmig angenommen. Ebenso kompetent berichtete Kirchenrat Fredi Meier über die Renovation des Kirchturms der Marienkirche und «besserte» mit der sehr gut gelungenen PP-Präsentation […]

Parteiversammlung zur Korporationsgemeinde und kath. Kirchgemeinde 2020

Korporationsgemeindeversammlung: Am kommenden Montag, 21. September 2020, findet um 20.00 Uhr, in der Ägerihalle die Korporationsversammlung statt. Die Parteiersammlung unterstützt alle Anträge des Korporationsrats. Spannend wird es dann beim Traktandum Wahlen. Die CVP nominierte für den Korporationsrat: Franz Iten-Iten (bisher) Reto Iten-Schmid (bisher) Roger Iten-Gansner (Neu) Als Korporationspräsident wird neu Reto Iten vorgeschlagen. Für die […]

Peter Hegglin und Gerhard Pfister sind nominiert

Vier Listen, zwölf Kandidierende, darunter acht Frauen: Die über 100 Delegierten der CVP Kanton Zug haben am Mittwochabend, 5. Juni, in der Aula Sennweid in Baar ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Nationalrats- und die Ständeratswahl nominiert. Sie kann dabei auf ihre beiden bisherigen zählen. Für den Ständerat kandidiert der Bisherige Peter Hegglin, Nationalrat und […]

Abstimmen in 7 Minuten

Haben Sie noch nicht gewählt, ich gebe Ihnen Argumente, wie Sie in nur sieben Minuten die Stadt, die Gemeinde und den Kanton für die kommenden vier Jahre positiv mitgestalten können. Wahlen und Abstimmungen sind nicht jeder Frau/Mann Sache. Dies zeigen die Wahlbeteiligungen, im Durchschnitt vielleicht 52 Prozent oder einfacher gesagt, jede/jeder Zweite geht nicht an […]

Nominationsversammlung 2018

Die CVP Unterägeri hat nominiert. «Wer etwas wagt, kann auch etwas verlieren. Wer nichts wagt, hat bereits verloren» – E. Binsack. Die Bevölkerung von Unterägeri soll an den Gesamterneuerungswahlen vom 7. Oktober auch den Gemeinderat wählen können. Die Partei schickt neben dem bisherigen Gemeinderat, dem Finanzvorsteher Josef Iten-Nussbaumer, einen zweiten, neuen Kandidaten ins Rennen. Andreas Koltszynski, Turn- […]

Wahlen Bürgergemeinde und kath. Kirchgemeinde 2017

Am Sonntag, 1. Oktober 2017 fand im Pfarreiheim Sonnenhof die Wahlversammlung der katholischen Kirchgemeinde statt. Auf Ende Kalenderjahr tritt Kirchenratspräsident Max Dinser-Gadola zurück. Als Kirchenratsowie als Präsidenten des Rats wurde Ivo Krämer-Wyrsch, Jurist und Wealth Planner, vorgeschlagen von CVP Parteipräsident Josef Iten-Nussbaumer, von der Versammlung einstimmig gewählt. Ebenso wurde der von der CVP Unterägeri nominierte Alfred Meier-Suter, dipl. Ingenieur HTL HLK, als Kirchenrat einstimmig wiedergewählt. Als […]

Einer aus dem Volk fürs Volk

Vielseitig, wortgewandt, bodenständig und sympathisch – so präsentierte sich der Gemeinderatskandidat der CVP, Matthias Buzzi, am Polittalk vom 9. Juni 2016 der Bevölkerung. Im Gespräch mit Jürg Rother gab er Einblicke in seine berufliche Vergangenheit sowie in sein Privatleben und zeigte, weshalb er ein geeigneter Kandidat für den Gemeinderat Unterägeri ist. Während andere Parteien wie […]

Wahlen Korporationsrat 2016

Am Montag, 3. Oktober 2016 fanden um 20.00 Uhr in der Aegerihalle die Gesamterneuerungswahlen für die Amtsdauer 2017-2020 statt. Zu wählen waren die Mitglieder des Korporationsrats, der Präsident des Korporationsrats, die Mitglieder der Rechnungsprüfungskommission sowie deren Präsident. Parteipräsident Josef Iten-Nussbaumer schlug im Namen der CVP alle bisherigen Mandatsträger sowie neu Gaby Iten-Merz für die Rechnungspüfungskommission […]

Alfred Meier zum Kirchenrat gewählt

Am Sonntag, 25. Oktober 2015 fand im Anschluss an die Sonntagsmesse um 11:15 Uhr im Pfarreiheim Sonnenhof die Wahlversammlung für die Ergänzungswahl in den Kirchenrat der katholischen Kirchgemeinde Unterägeri statt. Der bisherige Vorsteher des Liegenschaftswesens, Rolf Eichholzer, hatte infolge beruflicher Veränderung seinen Rücktritt aus dem Rat eingereicht. Josef Iten-Nussbaumer, Parteipräsident der CVP Unterägeri, schlug Alfred […]

Wahlen 2014 – ein Rückblick

Der lateinische Ausdruck «Alea iacta est» bedeutet wörtlich übersetzt: «Der Würfel ist geworfen (worden)». Meist wird er übersetzt als «die Würfel sind gefallen» und als Sprichwort verwendet für bestimmte Geschehnisse, die nicht wieder rückgängig zu machen sind. Die Wahlen sind entschieden. Aus Sicht der CVP Unterägeri sind einige Würfel so gefallen, wie man sich dies […]