Die Mitte Kanton Zug

Silvia Thalmann-Gut

Kandidatin Regierungsrat

Wirtschaft und Politik im Dialog, das bringt unseren Kanton weiter.

Profil

  • geboren 1961
  • verheiratet, 1 Kind
  • aufgewachsen in Baar, seit 1995 wohnhaft in Oberwil bei Zug

Funktion

  • Vizepräsidentin
  • Kommunikation
  • Kantonsrätin seit 2019
  • Mitglied der kantonalen Bildungskommission
  • Mitglied der gemeindlichen Sozialkommission

Anliegen

Zug prosperiert, weil wir klug investieren, weitsichtig politisieren und grosszügige Freiräume schaffen, ohne das Wichtigste aus den Augen zu verlieren: den Menschen. Damit der Erfolg anhält und Zug weiterhin alles für ein attraktives und selbstbestimmtes Leben bietet – dafür setze ich mich ein.

Ausbildung und Beruf

  • Strategische Unternehmensleitung
  • Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis
  • Personalfachfrau mit eidg. Fachausweis
  • Betriebsausbildner/in Diplom IAP Zürich
  • Primarlehrerdiplom

Politische Erfahrung und Ämter

Aktuell:
  • CVP Kantonsrätin seit 2007
  • Präsidentin der BIldungskommission
  • Mitglied der erweiterten Staatswirtschaftskommission
  • Präsidentin des Verwaltungsrates der Zugerland Verkehrbetriebe AG
  • Präsidentin des Verwaltungsrates der Schulen St. Michael, Zug
  • Mitglied der aktienrechtlichen Revisionsstelle der Zuger Kantonalbank
  • Ombudsfrau der Zuger Behindertenwerkstatt, zuwebe
  • CVP Stadt Zug – Vorstandsmitglied
Früher:
  • 2001-2006 | Präsidentin der CVP Stadt Zug
  • 2001-2008 | Präsidentin der Harmoniemusik der Stadt Zug
  • 2004-2007 | Vizepräsidentin von Benevol Zug
  • 2002-2003 | Vorstandsmitglied der Frauenzentrale Zug, Präsidentin der Kommission Alimente/Recht/Budget
  • 1998-2003 | Präsidentin des Pfarreirates Bruder Klaus, Oberwil bei Zug
  • 1999-2001 | Vorstandsmitglied des Vereins Kinderkrippe Chnopftrucke, Steinhausen
Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.