Die Mitte Kanton Zug

Der Kantonsrat ist die gesetzgebende Behörde (Legislative) des Kantons Zug und zählt 80 Mitglieder, die alle 4 Jahre durch das Volk im Proporzverfahren (Doppelter Pukelsheimer) gewählt werden.

In der Legislaturperiode 2019-2022 zählt Die Mitte 6 Kantonsrätinnen und 15 Kantonsräte.  Für die nächsten 4 Jahre bilden Die Mitte (21 Mitglieder) und die GLP (4 Mitglieder) eine Fraktion unter der Bezeichnung “Fraktion Die Mitte.

PRÄSIDENTIN DIE MITTE KANTON ZUG

Ja zum Zuger Wachstum – aber nicht auf Kosten der Landwirtschaft, des lokalen Gewerbes und bezahlbarem Wohnen!

VIZEPRÄSIDENTIN DIE MITTE KANTON ZUG

Politik und Mathematik – in beiden Bereichen braucht es ein Bewusstsein.

VIZEPRÄSIDENT DIE MITTE KANTON ZUG

Jeder Franken, den der Staat ausgibt, muss zuerst von jemandem anderen (sprich vom Steuerzahler) verdient werden.

GGR Zug - Gemeinderat, stv. Fraktionschef
Fraktionschef
Vorstand Ortspartei Die Mitte Risch-Rotkreuz
Kantonsrat

Mir liegen die Themen Ökologie und nachhaltige Umweltpolitik sehr am Herzen.

Kantonsrat seit 2019
Mitglied der Fraktionsleitung
Kommunikation

Gute Bildung ist kein Privileg, es ist ein Recht für alle.

Kassier

Für eine liberale Marktwirtschaft mit sozialer Verantwortung.

Die Mitte Stadt Zug Vorstand - Co-Präsidium
Mitglied der Familienkommission
Kantonsrätin

Ein sicherer Wert für Sie – für die Gemeinde Menzingen und den Kanton Zug

Kantonsrat
Kantonsrat


Mitglied der Fraktionsleitung
Gemeinderat, zuständig für Finanzen
Vorstand Ortspartei Die Mitte Risch-Rotkreuz
Wir nutzen Cookies für ein besseres Nutzererlebnis.